Schrift AAA

Sie befinden sich hier: Agrar » Jagd

Jagd

NEU: Die Agrargemeinschaft Rankweil vermarktet das anfallende Wildbret selbst zu den unten angeführten Preisen:

Wildart         Kilopreis* (€) Zerwirkkosten pauschal (€)
Rehwild 6,50 20
Rotwild:    
- Kalb 5,50 40
- S-SP, S-T, Tier, J-Kl Hirsch 4,00 50
- Hirsch ab 4 Jahre 3,50 50
Gamswild 3,50 25

Stücke werden nur ganz oder bei Abnahme von beiden Hälften getrennt sortiert verkauft !

* Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. 10% Mwst., frei Kühlkammer Rankweil. Kilopreise aufgebrochen in der Decke, ohne Haupt und Läufe. Abgerechnet wird nach tatsächlichem Gewicht zzgl. Zerwirkpauschale.

Anmeldung in der Verwaltung Mo-Fr. 08.00-12.00 Uhr, Tel. 05522 / 44523 oder unter office@agrar-rankweil.at .

 Die Agrargemeinschaft Rankweil verfügt über folgende 5 Eigenjagden welche in Selbstbewirtschaftung verwaltet werden:

Vorkommende jagdbare Wildarten:

Haarwild:

• Rotwild

• Rehwild

• Gamswild

• Schwarzwild

• Raubwild (Fuchs, Dachs, Marder)

• Feldhase

• Schneehase

 

Federwild:

• Auerwild (ganzjährig geschont)

• Birkwild

• Schneehuhn

• Stockente

 

Abschussplan:

Der Abschussplan wird von der Behörde jährlich festgelegt. In allen fünf Eigenjagden sind gesamt ca. 130 Stück Schalenwild im Mindestabschuss zu erlegen.  

 

Bejagungsarten:

• Ansitzjagd

• Pirschjagd

• Bewegungsjagd

 

Schalenwildfreihaltungen:

• Wasserstock

• Kopes

• Frutzwand

Die Aufgaben der Agrar

Die Aufgaben der Agrar

Die Aufgaben der Agrar

mehrmehr...
Wärmeversorgung

Wärmeversorgung

Wärmeversorgung

mehrmehr...
Produkte

Produkte

Rund ums Holz

mehrmehr...